15.12.2024
Barclays Arena Hamburg

Seit mehr als 10 Jahren treffen sich Menschen aller Generationen in Hamburg zum gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern. Am 15.12. (um 19:30 Uhr) ist es wieder soweit und Tausende Nordlichter singen sich in der Barclays Arena Hamburg gemeinsam in Wohlfühl- und Weihnachtsstimmung.

Und du mittendrin … :)

Denn mitmachen kann jede und jeder. Völlig egal, ob du besonders gut singen kannst oder keinen Ton triffst: Die Masse macht’s! Voraussetzungen gibt es keine. Die Liedtexte werden an große Leinwände geworfen, eine 9-köpfige Live-Band unter der Leitung von Chorleiter Niels Schröder begleitet und führt durch den Abend und die Stimmen aller verschmelzen zu einem großen, beeindruckenden Klangerlebnis mit Gänsehautgarantie.

ALLE INFOS

Das Singen ist für jedermann – Sänger und Nicht-Sänger – und völlig voraussetzungsfrei. Mitsingen können alle, die gerne singen. Auch, bzw. gerade die Unter-Der-Dusche- und Leidenschaftlich-Im-Auto-Singenden sind von Herzen eingeladen. :)

Zu einer DerNordenSingt-Veranstaltung geht man wie zu einem Konzert. Es gibt eine Liveband, bestehend aus zehn professionellen Musikern, und gesungen wird zu Weihnachten eine stimmungsvolle Mischung aus traditionellen und modernen Weihnachtsliedern auf Deutsch und Englisch. Die Liedtexte werden zum Mitlesen auf eine große Leinwand projiziert. Es gibt keine Teilnahmebedingungen und es ist keine Vorbereitung nötig. Das Publikum wird zum Chor und jede/r kann mitmachen.

Ort der Veranstaltung

Barclays Arena Hamburg
(Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

Tickets

... kosten 34€, ermäßigt 29€, zzgl. VVK-Gebühren und beinhalten ein HVV-Ticket zum Singen und zurück.

Ermäßigte Tickets gelten für Schüler, Studierende, Auszubildende, Bürgergeldempfänger (ehemals ALG II) und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines Ausweises.

Einlass in die Arena

... ist ab 18 Uhr. Das Singen beginnt um 19:30 Uhr.

Die Platzwahl ist frei.

Ende der Veranstaltung

... ist 22:00 Uhr. Es wird eine Pause geben.

Taschen und Rucksäcke

... sind nur bis zu einer maximalen Größe von DIN A4 zugelassen.

Speisen und Getränke

... sind vor Ort erhältlich und dürfen nicht mitgebracht werden.

Anfahrt

Die Barclays Arena ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ein HVV-Ticket (Ringe A-F) zum Singen und zurück ist in der Eintrittskarte enthalten. Ab der S-Bahn-Haltestelle Stellingen (Arena) ist zusätzlich ein kostenloser Shuttle-Service eingerichtet. Es sind zudem ausreichend Parkplätze auf dem Gelände der Arena vorhanden.

In den FAQs (hier) findet ihr nähere Angaben hierzu, Antworten auf weitere mögliche Fragen und alle weiteren Details zu den Gegebenheiten vor Ort.

FAQs
Beginn, Pause & Ende

Das Singen beginnt um 19:30 Uhr. Nach ca. 70 Minuten machen wir eine Pause von voraussichtlich 25 Minuten, in der ihr euch ggf. mit Getränken und Speisen der Arena Gastronomie versorgen könnt. Das Singen endet gegen 22 Uhr.

Einlass

Der Einlass in die Arena beginnt um 18 Uhr. Der Saal wird dann direkt geöffnet sein. Bitte beachtet die freie Platzwahl in den Bereichen „Innenraum“ und „Unterrang“ und wählt entsprechende Saaleingänge.

Bitte informiert euch noch einmal kurz vor Veranstaltungsbeginn auf dieser Seite, ob sich die Einlasszeit geändert hat. Das ist unter Umständen möglich.
Taschengröße/Kontrolle

Taschen und Rucksäcke, die größer als DIN A4 sind, sind nicht zugelassen und dürfen nicht mit in die Arena genommen werden. Größere Taschen, Rucksäcke oder Gegenstände können gegen eine Gebühr von 3€ abgegeben werden.

Im Rahmen der Einlasskontrollen werden Metalldetektoren benutzt. Bitte bringt nur zwingend benötigte Gegenstände mit. So sparen wir Zeit an der Einlass-Kontrolle und ihr kommt schneller in die Arena. Speisen und Getränke dürft ihr nicht mitbringen. Beides ist aber vor Ort erhältlich.

Garderoben & Gastronomie

In der Barclays Arena findet ihr ausreichend Garderoben. Die Gebühr beträgt 2€ / Stück. Die Garderoben sind bis eine Stunde nach Veranstaltungsende für euch geöffnet.

In der Arena gibt es ein vielfältiges gastronomisches Angebot für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel. Bitte beachtet, dass es nicht gestattet ist, Getränke und Speisen mit in die Barclays Arena zu bringen. Ausnahmen gelten für Gäste, die Speisen und Getränke krankheitsbedingt nach Vorlage eines ärztlichen Attestes oder eines entsprechenden Ausweises mitführen müssen. Weitere Infos findet ihr auf: https://www.barclays-arena.de/besuch-planen/essen-trinken.

HVV Ticket & Anfahrt ÖPNV / HVV

Die Barclays Arena ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die An- und Abfahrt mit dem Hamburger Verkehrsverbund HVV (Ringe A-F) ist im Ticketpreis inbegriffen (Kombi-Ticket). Das Ticket ist für die Fahrt zum Singen und zurück gültig.

Zur Gültigkeit muss der Name auf dem Ticket mit dem Namen im Ausweis übereinstimmen oder die Person, dessen Name auf dem Ticket steht, muss während der Fahrt im HVV anwesend sein. Dies ist für bis zu 5 Personen möglich. Um das HVV-Ticket nutzen zu können, raten wir euch deshalb, nur maximal 5 Tickets pro Person zu kaufen und bei einer größeren Gruppe die Buchung auf mehrere Personen zu verteilen.

Ab der S-Bahn-Haltestelle Stellingen (Arena) ist zusätzlich ein Shuttle-Service eingerichtet. Die Shuttle-Busse könnt ihr ebenfalls kostenlos nutzen. Sie fahren ab ca. 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis ca. 1 Stunde nach Veranstaltungsende.

Anfahrt & Parken (Gebühren) PKW

Barclays Arena Hamburg (Sylvesterallee 10, 22525 Hamburg)

Anfahrt: Hier gelangst du zum Google-Maps-Link der Barclays Arena.

Die Barclays Arena verfügt über ca. 8.000 Parkplätze. Einen genauen Lageplan findet ihr auf der FAQ-Seite der Arena. Die ausgewiesenen Parkplätze kosten in der Regel pro PKW 10€ und 30€ für Wohnmobile. Die Parkplätze werden nicht bewacht.

Fotoeinwilligung

Mit dem Kauf des Tickets willigt ihr ein, dass bei der Veranstaltung entstehendes Bildmaterial von Der Norden Singt genutzt und veröffentlicht werden darf.

Fotografieren, Videoaufnahmen & Fotoequipment

Audio-/Video- und Fotoaufzeichnungen sind während des gesamten Singens nicht gestattet. Professionelle Fotoausrüstungen (z.B. mit austauschbaren Objektiven oder Spiegelreflexkameras) oder auch Tablets sind bei allen Veranstaltungen in der Barclays Arena verboten, bzw. nur der akkreditierten Presse vorbehalten.

Tickets

Tickets bekommt ihr hier.

Ein reguläres Einzelticket für den Abend kostet 34 €, ermäßigt 29 €, zzgl. VVK-Gebühren. Ermäßigte Tickets gelten für Schüler, Studierende, Auszubildende, Bürgergeldempfänger (ehemals ALG II) und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines Ausweises.

Die Veranstaltungstickets berechtigen zur kostenlosen Nutzung aller Verkehrsmittel des HVV auf der Hin- und Rückfahrt am Veranstaltungstag.

Probleme beim Ticketkauf
Sollte es zu Problemen beim Ticketkauf über Etix kommen, wende dich bitte direkt an den Etix-Support unter +49 (0)351 307080-10 oder per Mail unter .
Rollstuhlfahrende & Schwerbehinderte

Die Barclays Arena ist barrierefrei. Am Eingang E2 befindet sich eine Rampe. Der Einlass liegt direkt am Parkplatz "BLAU" für Rollstuhlfahrende. Im Inneren der Barclays Arena erreicht ihr die verschiedenen Etagen bequem mit einem der zahlreichen Fahrstühle.

Die Zuschauerplätze für Rollstuhlfahrende - neben denen selbstverständlich auch die jeweilige Begleitperson Platz findet - liegen im Erdgeschoss der Arena hinter den Blöcken U1 bis U4 sowie U18 bis U20 und sind über zwei Rampen vom Umgang im Erdgeschoss erreichbar.

Der Umgang ist der Gang, der innen um die Arena herum führt. Dort sind auch die Gastronomie sowie die Toiletten untergebracht.

Wenn ihr mit mehr Personen kommt, besorgt euch für die zusätzlichen Plätze am besten Tickets für den Unterrang, damit ihr nahe beieinander sitzen könnt.

Insgesamt stehen 79 Rolli-Plätze sowie weitere 79 Plätze für die Begleitpersonen zur Verfügung.

Minderjährige

Bei der Teilnahme Minderjähriger sind folgende Punkte zu beachten:

Unsere Band wird elektronisch verstärkt und es herrscht die Lautstärke eines Popkonzertes. Aus Gründen des Gehörschutzes sollte jedes teilnehmende Kind bis 14 Jahre einen altersgerechten Gehörschutz mitbringen und tragen. Wir behalten uns und dem Einlasspersonal vor, eine entsprechende schriftliche Haftungsübernahme durch die erziehungsbeauftragte oder personensorgeberechtigte Person einzufordern. Wir hoffen auf euer Verständnis!

Zur Einhaltung der Vorgaben des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) ist Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren der Zutritt insbesondere zu Konzertveranstaltungen in der Barclays Arena nur in Begleitung einer erziehungsbeauftragten oder personensorgeberechtigten Person in Verbindung mit jeweils einer gültigen Eintrittskarte gestattet. Kinder unter 6 Jahren haben grundsätzlich nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt zur Barclays Arena.

Seit dem Inkrafttreten des neuen Jugendschutzgesetzes besteht für die Personensorgeberechtigten (z.B. die Eltern) die Möglichkeit, für einen Veranstaltungsbesuch in der Barclays Arena einen Erziehungsbeauftragten zu benennen, der euer minderjähriges Kind während und nach der Veranstaltung begleitet und beaufsichtigt.

In Begleitung dieses Erziehungsbeauftragten kann euer Kind an bestimmten Veranstaltungen teilnehmen.

Weitere Fragen

Weitere Infos findet ihr auf der Website der Barclays Arena. Falls ihr dort keine Antworten auf eure Fragen findet, schreibt uns jederzeit eine Email an .